· 

Piz Lad (2808m)

Vom Gasthof Etschquelle in Reschen spurten wir über den Pofellift zur Reschener Alm. Nördlich weiter bis zu einem markanten Rücken, links (nordwestlich) hinauf zum auffallenden Hügel mit einem Wetterkreuz (Sesslad-Kreuz). Von hier ist die Aufstiegsroute über die steile Südflanke recht übersichtlich und man zieht die Spur quer nach rechts (Sommerweg) bis oberhalb des Felsbandes, dann leicht links haltend vorsichtig hoch zum Gipfel.

 

Der formschöner Panoramagipfel am Reschenpass, nahe der "Dreiländerecke", der Grenze zwischen Italien (Südtirol), Österreich und der Schweiz bot uns eine großartige Pulverschnee Abfahrt über den steilen Südhang.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Wilder vs Fury 2 (Donnerstag, 20 Februar 2020 09:22)

    https://sportsbaylive.com/wilder-vs-fury-2-live







unsere Partner: