Skitour

Skitour · 18. September 2019
Kürzlich wurde in Glurns die 8te Auflage des Vinschgau Cups vorgestellt. Das mittlerweile nicht mehr wegzudenkende Event im Vinschgau wird weitergetragen vom 8-köpfigen Organisationskomitee rund um Franz Gruber, dem Leitwolf der Truppe. Aber genauso wichtig wie das OK-Team, sind die vielen freiwilligen Helfer, die für die 200 Starter im Schnitt pro Event alles tun, damit jeder auf seine Kosten kommt - der Rennläufer, gleich wie der Hobbyläufer, Genusswanderer oder Hüttenzauberer. Der...
Skitour · 13. September 2019
Nachdem die Schlechtwetterfront vom Wochenende abgezogen war und dadurch etwas vom schönen "weisen" in den Bergen angekommen ist, machten wir (Kommandante, Jürgen und Franz) eine kleine, aber feine Skitour am Stilfser Joch zur Geisterspitze. Pünktlich zum Sonnenuntergang (ca. 19:30 Uhr) und zum (fast) Vollmondaufgang waren wir auf dem Gipfel (3467m). Die Skier konnten bereits ab Parkplatz angeschnallt werden, das Wetter und die Bedingungen (siehe Bilder) konnten kaum besser sein. Immer...
Skitour · 23. Juni 2019
Auf dem letzten Drücker des Jahres, bevor der Schnee sich zu weit zurückzieht, fanden wir (Kommandante, Urban und Franz) heute für die Skitour auf den Piz Palü einwandfreie Verhältnisse. Ca. 300 Hm Tragen, dann den Rest alles mit Skiern an bei Neuschnee vom Vortag. Der Grat vom Vorgipfel zum Hauptgipfel war auch in einem perfekten Zustand. Als wir das Diavolezza Haus erreichten und den ersten Blick zum Gipfel machen durften, war unser Skitourherz am rasen, als wir dann die ganze Masse an...
Skitour · 13. Juni 2019
Eine nicht alltägliche Geste von Dankbarkeit und Wertschätzung erhielten die Helfer und Organisatoren des DYNAFIT Vinschgaucups am gestrigen Abend im Hof von Welli. Die Küchenmitarbeiter des Seniorenwohnheimes Laas/Schluderns luden alle Helfer zu einem 4-Gang-Menü ein. Als I-Tüpftelchen spendierten die Verantwortlichen der Südtiroler Krebshilfe die Getränke zum Essen. Sie seien froh und dankbar, dass dieser Cup Jahr für Jahr stattfindet und dadurch viele Menschen zum Sporteln, Feiern,...
Skitour · 08. Juni 2019
Heute tourten wir (Toni, Kommandante & Franz) auf den höchsten Punkt unseres schönen Landes. Bei recht guten Wetter- und Schneebedingungen, starten wir bei den hl. Dreibrunnen, schulterten die Skier bis quasi zur Berglhütte. Dann weiter über Lawinenkegel, der Eisrinne entgegen, im Anschluss über das Bärenloch und den normalen Aufstieg zum Gipfel. Auf den letzten 300 Höhenmeter kam böiger Wind auf, welche sich bis und am Kreuz als lästig erwies. Somit war unser Gipfelaufenthalt...
Skitour · 02. Juni 2019
Von der Franzenshöhe starteten wir heute bei sommerlichen Temperaturen, es kühlte leider nicht mehr aus in Richtung Tuckett. Mit dabei, Toni, Patti, Philipp und Franz, sowie Ferdi. Trotz allem waren sehr viele Skitourbegeisterte Leute unterwegs, sodass wir aufgrund der schönen Schneedecke am mittleren Madatschspitz, diesen anpeilten, zumal dort kein Mensch zu sehen war. Ferdi bevorzugte die hintere Madatschspitze. Gleich nach dem Einstieg entschieden wir die Steigeisen an zu ziehen und Toni...
Skitour · 02. Juni 2019
Zum Juni- und Schönwetterbeginn machten sich Toni und Franz noch einmal eine schöne Skitour im Laasertal. Von der unteren Alm ging es los, einige 100 Hm durch Lawinenkegel, dann durch einen, für uns neuen Zustieg (Tonirinne) zum Ferner, wo wir auch gleich zur Stehle kamen, von dort eine kurze Fellabfahrt und weiter zum Schluderzahn. Ein Gipfel an dem noch keiner von uns zwei war. Im Anschluss zur Lyfispitze und über die Bugs Bunny Rinne retour zum Ausgangspunkt
Skitour · 04. Mai 2019
Höhe: 3029 m (S-chalambert) - 2768 m (Innerer Nockenkopf) Ausgangspunkt: Rojen auf 1913 m Höhenunterschied: 1550 m Tourschaft: Toni, Kommandante, Jürgen & Franz
Skitour · 22. April 2019
Am Ostermontag tourten wir auf die eher selten begangenen "Eiskögelen". Gestartet in Gomagoi, bei den hl. 3 Brunnen, dort gleich die linke "Schlucht" durch und dann hoch bei optimalten Schnee- und Wetterbedingungen.
Skitour · 19. April 2019
Den Karfreitag nutzten wir bei besten Wetter- und guten Schneeverhältnissen, um unseren Vinschger "Obersportler", dem Ossi, seinen lang ersehnten Wunsch, die Weisskugel von sein Heimatort (Matsch) aus zu besteigen. Zugleich konnte er seine Bergführerprüfung, wie am Titelbil unschwehr zu erkennen ist, ablegen, welche er mit pravour absolvierte. Gratuliere Tourschaft: Gerlinde, Ossi, Benni, Toni, Kommandante, Ludovico & Franz

Mehr anzeigen